Krustenrisse bei Roggenmischbrot

  • - zu wenig Schwaden, daher zu geringe Dehnfähigkeit
  • - zuviel Schwaden, daher zu späte Verhärtung der Kruste
  • - zu eng oder zu knapp geschoben - Seitenrisse