Unterscheiden Sie zwischen Roggenschrotbrot, Roggenvollkornschrotbrot und Pumpernickel hinsichtlich der verwendeten Mahlerzeugnisse, Herstellung und Backverfahren.

  • a. Roggenschrotbrot wird aus mindestens 90 % Roggenbackschrot hergestellt;
  • b. Roggenvollkornschrot wird aus mindestens 90 % Roggenvollkornschrot hergestellt;
  • c. Pumpernickel ist eine westfälische Spezialität. Wirt aus Roggenbackschrot und/oder Roggenvollkornschrot hergestellt; andere Roggen- und Weizenmahlerzeugnisse können bis zu 10 % verwendet werden. Pumpernickel wird 16 - 24 Stunden bei mäßiger Hitze bebacken.

  • (Quelle: Der junge Bäcker Band 2 - Seite 8 - 9)