Nussecken mit Apricot Brandy Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    250 g Mehl
    125 g Margarine; (1)
    1 Ei
    1 pk Vanillezucker
    1 ts Backpulver
    3 tb Aprikosenmarmelade
    2 tb Apricot Brandy
     
    NUSSMASSE
    125 g Margarine; (2)
    100 g Zucker
    5 tb ; Wasser
    1 pk Vanillezucker
    300 g Nüsse; gemahlen

Plätzchen Zubereitung: Nussecken mit Apricot Brandy

Zürst aus Margarine (1), Ei, Vanillezucker, Mehl und Backpulver
einen Teig kneten, gleich auf Backpapier auf dem Backblech ausrollen
und etwas ruhen lassen.
 
Die Aprikosenmarmelade mit dem Aprikot Brandy warm und dünnflüssig
machen und gleichmässig auf dem Teig verteilen.
 
Die Nussmasse herstellen, indem man das Wasser mit dem Zucker,
Vanillezucker und der Margarine (2) aufkocht und auskühlen laesst.
Dann erst die gemahlenen Nüsse (Mandeln, Haselnüsse...) dazugeben
und auf die Marmelade streichen.
 
Bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen, noch warm aufschneiden.