Grunzli (Mandelgebäck) Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    100 g Vollrohrzucker
    300 g Mandeln; gemahlen
    6 Bittere Mandeln
    1 pn Zimt
    3 tb Roggen; fein gemahlen
    2 Eiweiss; steif geschlagen
    100 g Schokolade; mit 1 tb Wasser geschmolzen
     
    ZUM AUSROLLEN
    - evtl. gemahlene Mandeln
    - oder Roggenmehl

Plätzchen Zubereitung: Grunzli (Mandelgebäck)

Alle Zutaten bis zum Roggen in eine Schüssel geben und mischen. Den
Eischnee darunter ziehen. Schokolade beigeben und zu einem Teig
zusammenfügen.
 
Formen: Den Teig fuenf bis sieben mm dick zwischen Folie oder auf
gemahlenen Mandeln oder Roggen auswallen. Beliebige Formen
ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Einige
Stunden bei Raumtemperatur trocknen.
 
Backen: ca. vier Minuten in der Mitte des auf 250 Grad vorgeheizten
Ofens.