Zuckerlis Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
  • 1 Eiweiss
  • 1 Eigelb
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanille-Zucker
  • 25 g Speisestärke
  • 15 g Kakao
  • 1 Spur Zimt
  • 1 Spur Backpulver
  • 100 g Gem. Mandeln


Plätzchen Zubereitung: Zuckerlis

Eiweiss steif schlagen und nach und nach den Zucker und den Vanillezucker unterschlagen. Die Speisestärke mit dem Kakao, Zimt und Backpulver mischen, sieben, mit den Mandeln und dem Eigelb mischen, Eisteif unterheben.
Haselnussgrosse Kugeln formen, in Zucker wälzen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Kugeln evtl. mit einer Gabel etwas flach drücken.
Strom: 175 - 200∞ Gas : Stufe 3-4 Backzeit: ca. 12 Minuten