Rotweinkuchen III Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    250 g Butter
    250 g Mehl
    250 g Zucker
    4 Eier
    1/10 l. Rotwein
    1 ts Zimt
    3 ts Kakao
    1 Päckchen Backpulver
    1 Päckchen Vanillezucker
    150 g Schokostreusel
    Puderzucker und
    Rotwein für den Guss

Zubereitung: Rotweinkuchen III

Butter, Zucker, Mehl, Eier und Rotwein zu glattem Teig verrühren,
restlichen Zutaten hinzufügen und verrühren
in gefettete Form (rund mit Loch, weis nicht wie man die nennt)
geben und bei 170 Grad 50 min. backen, abkühlen lassen
aus Puderzucker und Rotwein Guss mischen und drauf damit.
Schmeckt lecker, meiner Familie zumindest.