Zimtkuchen nach alter Art Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Teig
    250 g Mehl,
    3/10 ts Backpulver,
    125 g Zucker,
    Salz,
    125 g Margarine,
    3 Eier,
    1/10 l Sahne,
    1/10 l Milch

  • Belag
    200 g gemahlene Mandeln,
    40 g Zwieback(4 Stück gerieben),
    50 g Sukkade,
    1 1/2 ts Zimt,
    1 Btl. Citroback,
    1/2 ts Backpulver

Zubereitung: Zimtkuchen nach alter Art

Mehl, Backpulver, 65 g Zucker, 1 Pr. Salz und die gut gekühlte Margarine zu einem Mürbeteig verarbeiten, ausrollen und den Boden einer Springform (26 c Durchmesser) auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und 10 Minuten in vorgeheizten Ofen backen. Eier, Sahne und Milch verschlagen, restlichen Zucker, 1 Prise Salz, Mandeln, Zwieback, Sukkade, Zimt, Citroback und Backpulver hinzufügen und alles gut verrühren. Auf den Mürbeteigboden giessen. Den Kuchen wieder einschieben und ca. 45-50 Minuten fertig backen.

Backzeit ca. 60 Minuten E-Herd 175-200 Grad Gasherd Stufe 2-3