Rezept: Reis-Sauerteig - Glutenfrei

Zutaten zum selber backen

  • Allgemein
    300 g Reismehl
    100 g Kastanienmehl
    1 Päckchen Trockenhefe
    2 Eßl. Zucker
    800 ml. Wasser

Zubereitung: Reis-Sauerteig - Glutenfrei

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und an einem warmen Ort (etwa 30°) 48 Stunden stehen lassen. Nochmal durchrühren, dann in 5 Teile aufteilen, einen Teil davon für Sauerteigbrot verwenden, die restlichen vier Teile einfrieren. Sie halten sich einige Monate.