Benedikts Sauerteig

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    250 g Buttermilch
    1 Würfel Hefe
    150 g Roggen, fein gemahlen

Zubereitung: Benedikts Sauerteig

Buttermilch erwärmen, Hefe darin auflösen, Roggen hineinrühren und das ganze 24 Stunden im Warmen vor sich hingären lassen.
Danach im Kühlschrank in einem verschlossenen Schraubglas lagern.
Dieses Rezept hat den Vorteil, dass es fast nie schief geht.