Gefüllte Käsebrötchen Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein

    Für 4 Personen


    4 Brötchen - halbieren und aushöhlen.
    200 g geriebener Käse
    200 g kleingeschnittener Kochschinken
    2 Zwiebeln, kleingewürfelt (evtl. vordünsten)
    1 kleines Glas Champignons, geschnitten
    Salz
    Pfeffer
    Paprika
    2 Eigelb

Zubereitung: Gefüllte Käsebrötchen

Die ausgehöhlten Brötchenhälften auf ein gefettetes Backblech setzen.
Alle anderen Zutaten verrühren und in die Brötchenhälften füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius auf der mittleren Schiene, je nach Geschmack, 10 - 20 Minuten überbacken.